.

Jugendtore

Autor: root 09.09.2020

Schon kurz nach der Gründung hatte der „Förderverein Jugendsport des SVK" eine große Aufgabe zu stemmen: Die alten Jugendtore sollten durch neue, kippsichere Tore ersetzt werden. Dank einer großzügigen Einzelspende und den Erlösen aus dem Essens-und Getränkeverkauf bei der diesjährigen Kerwe konnte das Projekt schnell abgeschlossen werden. Im September wurden die neuen Tore aufgestellt und offiziell dem SVK übergeben. Die kleinen und großen Fußballer freuen sich sehr über die neuen Tore und auch über die vielen Fußbälle, die ebenfalls vom Förderverein gespendet wurden.

Auch in Zukunft brauchen die Jugendfußballer und Turnerkinder des SVK die engagierte und zahlungskräftige Unterstützung des Fördervereins. Anstehende Projekte sollen durch den Kuchenverkauf bei Turnieren, einen Essensstand beim vorweihnachtlichen Erlebnis¬tag und im nächsten Jahr bei der Kerwe finanziert werden.